Ein Beitrag über das Schöne in meinem Leben...

Heute war wieder ein Tag wie jeder andere auch, mal von der Thera abgesehen. Es war hart, irgendwie... Aber auch aufschlussreich und hat mich gestärkt... Trotzdem habe ich jetzt ein wenig Angst, das in den nächsten Sitzungen immer mehr hochkommt... Naja, man wird sehen.

Hmm, wie der Titel schon sagt: Es soll ein beitrag werden, in dem ich nicht mein 08/15-Geheule vm Stapel lasse, ich will POSITIV denken!! Also, fangen wir mal an:

Ellen: Es tut so verdammt gut, wieder bei ihr zu sein. Durch die zwei Wochen, wo wir keinen Kontakt hatten, hab ich erst gemerkt wie wichtig sie mir ist und wie viel die Freundschaft mit ihr mir bedeutet. Ich liebe einfach die Natürlichkeit und Selbstverständlichkeit, diese Gleichberechtigung obwohl ich mich oft so viel kleiner fühle, eine Person, die einfach auf meiner Wellenlänge ist. Reden, lachen, weinen... Das ganze Programm. Es fühlt sich einfach nach Freundschaft an, und sowas hab ich so selten... Und was sie mir ungeahnt für eine Kraft gibt! Sie zeigt mir, das ich auch mal das Maul aufreissen kann, so sein kann wie ich bin und das ich trotzdem noch gemocht werde... Und das es gut tut, man selbst zu sein. Ja, ich werd immer mehr zu dem menschen, der ich immer sein wollte, und das nur durch ihre Hilfe.

Die Rolemaster-Gruppe: Mit den Jungs zocken macht so einen Spaß. Rumalbern, lachen, vernünftig reden, was unternehmen, verstanden werden. Kein Gezicke, totale Offeneheit... Und das Gefühl, ein TEIL von allem zu sein, anerkannt zu werden. Einfach Spaß haben, wie es bei Leuten meinen Alters eben üblich ist und nicht nur traurig und allein zu Hause rumsitzen. Herrlich!

Wacken: Die Vorfreude aufs nächste WOA ist definitiv auch toll! Grade erst geguckt: Bisher haben Corvus Corax, Arch Enemy und sogar die apokalyptischen reiter bestätigt, die ich alle unbedingt sehen will! Perfekt, es wird der Knaller des jahres, da wieder hinzufahren (war ja dieses jahr schon da^^) und dann auchnoch mit Felix im Schlepptau :D Es wird GEIL!

Weihnachten: Und das damit verbundene Geschenk: Ein lila glänzender Laptop! Maaan,w ie ich mich auf deises Teil freue! Dann werden meine Einträge von dem Gemacht, ich werd mich wieder hinsetzen und mehr schreiben und das alles. Und es sieht sooo toll aus (: hach, ich glaub ich bin verliebt xD Nein, echt mal ^^

UNSER Weihnachten: Nein, ich meine nicht unser Familienfest, sondern den 26., wenn sich die ganze Truppe verrückter bei ellen trifft und so richtig einen Draufmacht! Es wird ein ziemlicher Absturz, soviel steht fest... Und wenn alles so kommt, wies geplant ist, lässt sich dieses Weihnachten schwer toppen!

Ich glaub, die Liste ist noch nicht zu ende, aber das werd ich mir für einen anderen Tag vornehmen^^ man, grad hab ich so ein positives gefühl dadurch :D

4.12.09 17:50

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen